Rotala Wallichii

Diese aus Südostasien stammende Rotala gedeiht am Besten in weichem, leicht saurem Wasser und benötigt, um schönen Wuchs zu zeigen, eine starke Beleuchtung und CO2 Zugabe, sowie ausreichend Mikro- und Makronährstoffe. Damit gehört sie zu den anspruchsvollen Stängelpflanzen, doch wenn diese Pflanze gut gepflegt wird, dankt sie es dem Betrachter durch kräftig pink bis rot gefärbte, feine, nadelartige Blätter. Am Dekorativsten ist diese Art in kleinen dichten Gruppen im Mittel- oder Hintergrund.

Rotala Wallichii

€ 6,90Preis
  • Schwierigkeitsgrad- mittel-schwierig

    Verwendung- MIttelgrund und Hintergrund

    Gestaltungstipps- farbenprächtige Pflanzgruppen 

    Höhe- 15-35cm

    Wuchs-Geschwindigkeit- schnell

    Temperatur- 15-28°C

    CO2 Düngung- ja

    Emerser Wuchs- ja