Riccardia sp. 'Chamedryfolia'

Eine der schönsten Moosarten ist wohl das Korallenmoos - Riccardia chamedryfolia. Das kleine Lebermoos ist im tropischen Asien weitverbreitet und bildet im Aquarium feste, korallenähnliche, dunkelgrüne Triebe. Es lässt sich sehr gut auf Wurzeln und Steinen aufbinden oder kleben.

Die Thalli haften sich an den Untergrund fest. Daher bleibt es, wo es angebracht wurde. Das, und die moderate Wuchsgeschwindigkeit machen Riccardia zu einem unserer Moos-Favoriten! Es ist sehr vielseitig einsetzbar! Ob als Baumkrone, Details an Wurzeln und Steinen oder üppige Begrünung auf dem Hardscape. Mit der Zeit können dekorative Beläge und feiner Bewuchs entstehen, die eine sehr natürliche Austrahlung erzeugen. 

In der Pflege ist das Moos anspruchslos bei mittleren Lichtverhältnissen; CO2-Gaben sind nicht unbedingt notwendig, fördern aber seinen gesunden und vitalen Wuchs. Durch seine Kleinwüchsigkeit eignet sich Riccardia hervorragend in Nano Cubes.

Riccardia sp. 'Chamedryfolia'

Preisab € 7,43
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

    Verwendung: Aufsitzer

    Gestaltungstipps: Begrünung von Hardscape

    Höhe: 2-15

    Wuchsgeschwindigkeit: Moderat

    Temperatur: 18 - 28°C

    CO2-Düngung: nicht notwendig aber empfohlen

    Emerser Wuchs:  ja